Besuch im Römermuseum Quintana in Künzing

 Die beiden Klassen 6a und 6b besuchten am 17.01.2018 das Römermuseum in Künzing.

Nach der Begrüßung wurden die  Klassen in zwei Gruppen aufgeteilt. Die 6 a bekam zuerst die Führung durch die Ausstellung. Die Museumsleiterin gab einen Überblick über die Besiedelung Bayerns. Sie zeigte  Fundstücke aus Künzing von der damaligen Zeit.

In der Sonderausstellung erfuhren die Schülerinnen und Schüler Interessantes über die Herstellung der Waffen. Es durften sogar Rüstungsteile anprobiert werden.

Nach der Pause wurden verschieden farbige Ledergeldbeutel gefertigt. Das Material dafür war schon vorbereitet.

Der Besuch im Museum war für alle sehr interessant.