Besuch in der Gemeinde Schöllnach

 Am Mittwoch, dem 17.1.2018, besuchte die Klasse 7a der Mittelschule Schöllnach von 8:30 Uhr bis 9:30 Uhr im Rahmen des GSE-Unterrichts die Gemeinde.

Der 1.Bürgermeister Alois Oswald und der geschäftsleitende Angestellte Herr Johann Sonnleitner begrüßten die 18-köpfige Klasse und ihre Lehrkraft Fr. Bauer im Rathaus. Im Sitzungssaal hielten die beiden einen Vortrag über die Aufgaben und den Haushalt der Gemeinde.

Sie berichteten, dass zu ihren Pflichtaufgaben beispielsweise die Bereitstellung, Instandhaltung und Finanzierung von Feuerwehr, Schulen und Kindergärten sind. Aber auch die Wasser-und Stromversorgung gehören dazu. Freizeitorte, wie ein Freibad und Spielplätze, sind freiwillig. Zu den Haushaltsaufgaben gehören u.a. die Verwaltung von Ausgaben und Einnahmen der Gemeinde.

Dem Vortrag folgte eine exklusive Rathausführung.  Für die Schüler war das eine sehr interessante und abwechslungsreiche Schulstunde.

(Marina Lösl)