MS Schöllnach erkundet EdScha

Im Rahmen des AWT-Unterrichts und der Berufsorientierung erkundete die 8. Klasse der Mittelschule Schöllnach mit Klasslehrer Rüdiger Zollner die Firma Scharwächter in Hengersberg.

Lehrlingsausbilder Michael Jakob und Betriebsratsvorsitzender Otto Grantner begrüßten die Klasse und gaben einen Überblick über den Betrieb. So produziert die Firma Karosserieprodukte (Scharniersysteme), angetriebene Systeme (Heckdeckel) und Betätigungssysteme (Feststellbremsen). Scharwächter hat ca. 6000 Mitarbeiter, davon 1050 in Hengersberg. Es gibt 23 Standorte in 15 Ländern und der Gesamtumsatz lag 2017 bei ca. 1 Milliarde Euro. Seit 2010 gehört die Firma zur spanischen Gestamp-Gruppe
Bei einem Rundgang durch die Produktionshallen konnten die Schüler einen Einblick in die Herstellung der Teile gewinnen und sich auch ein Bild von den Arbeitsbedingungen machen.
Eine abschließende Brotzeit inclusive einer Diskussionsrunde, in der von den Schülern vorbereitete Fragen beantwortet wurden, rundete die Betriebserkundung ab.