SMV Turnier an der Mittelschule Schöllnach

Bereits zum zweiten Mal organisierte die SMV der MS Schöllnach um die Schülersprecher Marius Bernauer, Sina Reinhart und Lea Rauchecker ein Tischtennis- und Badmintonturnier. Unterstützt wurden sie dabei von der Jugendsozialarbeiterin Simone Lischke und Verbindungslehrer Rüdiger Zollner.

So kämpften fast alle Schüler in ausnahmslos fairen und spannenden Spielen um Bälle, Punkte, Sätze und Siege. Im Tischtennisturnier der Jahrgangsstufen 5/6 ging der Sieg an Marco Arius, gefolgt von Adriano Hofinger und Maxi Fuchs. In den Jahrgangsstufen 7/8/9 ging Titelverteidiger Timo Zacher erneut als Sieger hervor.

Auf den weiteren Plätzen folgten Julian Herrmann und Dustin Böck. Das Badmintonturnier 5/6 gewann das Duo Leonard Golejova/Maxi Fuchs vor den Teams Lena Baumann/Leonie Steininger und Simon Zaglauer/Adriano Hofinger. Im Badmintonturnier 7/8/9 konnten sich Fabienne Schosser und David Schuster durchsetzen, gefolgt von Helena Hosper/Michelle Kuntzsch und Dustin Böck/Benedikt Glashauser.

 

 

Auch die Verpflegung während des Turniers wurde von der SMV übernommen, der Erlös kommt weiteren Projekten zugute.