Vorstellungsgespräch - zeig dich von deiner Schokoladenseite

 

Mit einer Einladung zum Vorstellungsgespräch hat man das erste Ziel seiner Bewerbung erreicht. Nun kommt es darauf an, auch in dieser Situation zu überzeugen, um seinen Wunschberuf erlernen zu können.

 

 Diesen „Ernstfall“ trainierte die 9. Klasse der Mittelschule Schöllnach mit Frau Sevda Avci von der AOK Deggendorf. In einem ersten, eher theoretischen Teil, wurden die Grundlagen für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch erarbeitet. Dabei ging es einerseits um die Vorbereitung des Gesprächs (u. a. Infos über den Betrieb einholen, gepflegtes Erscheinungsbild, Fragen zu Stärken und Schwächen) und andererseits um nützliche Verhaltenstipps (Begrüßung, Blickkontakt, Körperhaltung, Auftreten…) während des Gesprächs. In einem zweiten Teil wurde dann ein Vorstellungsgespräch simuliert. Hier übernahm Frau Avci den Part des zukünftigen Arbeitgebers und einzelne Schüler die Rolle des Bewerbers. Der Rest beobachtete und gab danach sein Feedback zum gesehenen Rollenspiel.

Sicherlich ist jedes Vorstellungsgespräch anders, aber bestimmte Fragen und Themenbereiche sind Standard und lassen sich trainieren. So war dies eine gelungene und wichtige Veranstaltung für die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe.